visualisation of stream lines

Kontrastmittel

In Forschung und Lehre werden Strömungsvorgänge oft an vereinfachten Modellen betrachtet, z.B. bei Rohrströmungen, Abflussvorgängen in offenen Gerinnen oder der Anströmung von Bauwerken.



Gasbläschen

Feine Gasbläschen eignen sich hervorragend zur Visualisierung von Strömungsfeldern. Aufgrund von Analogien können viele Strömungsvorgänge, die in Luft ablaufen, auch durch Experimente in Wasser demonstriert werden.


Nebel

Stromlinien lassen sich bei stationärer Strömung im Windkanal mit Hilfe von Nebel, Rauch oder Fäden visualisieren. Auf diese Weise wird ein anschaulicher Eindruck eines momentanen Strömungsfeldes vermittelt und problematische Strömungsgebiete, z.B. Strömungsabriss, gezeigt.